Positionspapier: Kinder- und Jugendarbeit besser schützen.

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Unsere Werte

Der Vorstand des Hessischen Jugendrings bezieht erneut Stellung zur Lage der Jugendarbeit in der Pandemie. Noch immer sind die Bedarfe und Nöte von Kindern und Jugendlichen zu wenig im Blick, wenn zentrale Entscheidungen getroffen werden. Insbesondere die Rolle und der Auftrag der Jugendarbeit sowie ihre Bedeutung für junge Menschen werden kaum in die mittelfristige Strategie […]

1 Jahr voller neuer Erfahrungen – BFD Bericht

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Huhu, Hey und Moin! Wir sind Janika und Hannah, dank häufigen Verwechslungen und Namensunsicherheiten im Büro eher Hanika und Jannah oder auch Hanni und Jani genannt! Wir machen zurzeit unseren Bundesfreiwilligendienst bei der Naturschutzjugend Hessen und wollen euch nun ein paar Einblicke, in unsere Zeit in der Geschäftsstelle, geben! Zu Janika: Moin, ich bin Janika. […]

NAJU Wehrheim: Corona-Zeit sinnvoll genutzt

Veröffentlicht Veröffentlicht in NAJU-Gruppen

Sicher leiden viele unter den momentanen  Folgen der Pandemie. Viele Aktivitäten fallen aus und auch die  NAJUs dürfen sich seit Monaten nicht in gewohnter Weise treffen. Die übliche Nistkastenrunde in unseren Biotopen wurde dieses Jahr von den ehrenamtlichen Aktiven alleine übernommen. Viele der Kästen wurden mit Eingriffschutz versehen, da sich der Waschbär in vielen Gebieten […]

NAJU Hessen sucht BFD`ler*in!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Ankündigungen, NAJU NEWS, PR

🤔 Du hast noch keine Ahnung was du nach deinem Schulabschluss machen sollst und möchtest Berufserfahrung sammeln? 🌍 Du hast Bock dich mit Natur- und Umweltthemen auseinander zu setzen? 🏕 Du hast Spaß daran mit auf Kinder- und Jugendfreizeiten zu teamen? 😎 Dann suchen wir genau DICH! Wir suchen zum 1.8.2021 einen Bundesfreiwilligendienstlerin für die […]

Der Online-GruLei Teil 2 – Bericht

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Die Premiere: das erste digitale Seminar der NAJU Hessen Der zunächst verschobene zweite Teil des Gruppenleiterlehrgangs (GruLei) konnte aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen nun auch nicht mehr in Präsenz durchgeführt werden. Trotz vorheriger Bedenken machten sich die Teamerinnen daher wagemutig an die Konzeption des ersten digitalen Seminars. Am Samstag, den 31.10.2020 trafen sich die vier Teamerinnen […]

NAJUtopia 2020 – Mafia – Bericht

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freizeitberichte

Vom 7. – 11.10.2020 tauchten 22 Jugendliche in unsere nun schon vierte Rollenspielfreizeit „NAJUtopia“ ein und widmeten sich dabei dieses Jahr mit viel Action und Spaß dem Thema „Mafia“. Drei Tage lang verwandelten sich die Teilnehmenden in Mafiosi – sie gingen auf den ein oder anderen krummen Deal ein und entkamen manchmal mehr oder weniger […]

Der Dannenröder Wald!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktionen, Allgemein, Ankündigungen

Der Dannenröder Wald (auch liebevoll „Danni“ genannt), ist ein gesunder und alter Mischwald inmitten eines Natur- und Trinkwasserschutzgebietes im Norden Hessens. Ab dem 1. Oktober 2020 muss mit Rodungen in den Waldstücken “Herrenwald” bei Stadtallendorf, dem “Gerichtswald” bei Dannenrod und dem “Maulbacher Wald” bei Maulbach gerechnet werden. Zwischen Stadtallendorf und Homberg (Ohm) – mitten durch […]

Das Climate Communication Camp findet statt!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktionen, Allgemein, Ankündigungen, Unsere Werte

Vom 27. bis 29.11. findet der Jugendkongress der hessischen Jugendumweltverbände und FFF, zu Biodiversität und Klimaschutz in Wetzlar statt. Die Fakten liegen auf dem Tisch. Weitermachen wie bisher geht nicht, auch wenn die Wirtschaft wieder auf das Niveau vor Corona hochfahren möchte. Auf dem Climate Commumocation Camp (CCC) geht es um Klimagerechtigkeit hier und jetzt […]

NAJU Frankenberg in der Corona-Krise

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, NAJU-Gruppen

Anders, aber nicht minder erfolgreich laufen die Aktivitäten der Frankenberger NABU/Naturschutzjugend seit Beginn der Corona-Krise. Während die wöchentlichen Gruppenstunden von Mitte März bis Ende Mai ausgesetzt wurden, erledigten Jugendliche und Erwachsene fast täglich viele praktische Aufgaben in Zweier-Teams. Im März wars höchste Zeit für den Obstbaumschnitt. Rund 200 Obstbäume auf acht Wiesen wurden fachgerecht  geschnitten. […]