AllgemeinUnsere Werte

Der Hambacher Forst betrifft auch uns

Demo am 6.Oktober

Der Energiekonzern „RWE“ fördert im Tagebau Hambach ca. 40 Mio. Tonnen Braunkohle pro Jahr. Dieser riesigen Zerstörung müssen Dörfer weichen aber eben auch der Hambacher Forst. Inzwischen gibt es viele Aktivisten*innen, welche sich sowohl gegen die Verstromung von Braunkohle als auch gegen die Abholzung des Hambacher Forsts einsetzen. Zurzeit finden im Hambacher Forst Räumungen statt, die von Seiten der Polizei teils sehr aggressiv und grundrechtsverletzend durchgesetzt werden. Wollt ihr euch gegen die Abholzung des Hambacher Forsts stark machen, kommt am 6.Oktober auf die Große „Wald retten – Kohle Stoppen!“ – Demo im Hambacher Forst. Wollt ihr euch weiter Informieren, könnt ihr dies zum Beispiel über die folgenden Links tun.

Kohle Stoppen Demo:  https://www.stop-kohle.de/

Hambi Bleibt: https://hambacherforst.org/