Wetzlar geht waldwärts – Entdeckungstour

Das Projekt Wetzlar geht waldwärts ist eine Kooperation mit den Kinder- und Jugendtreffs in Wetzlar. Mit verschiedenen Aktionen wird die Natur direkt in der Umgebung entdeckt. Hier gibt es immer wieder die Möglichkeit, neue Sachen zu lernen, oder einfach eine schöne Zeit in der Natur zu verbringen. Von der Girmeser Villa – ein Kinder- und Jugendtreff im Wetzlarer Stadtteil Niedergirmes – aus ging es gemeinsam auf eine Entdeckungstour durch die stadtnahe Natur. […]

AK Wildlife Sprechende

Der Arbeitskreis Wildlife (AK Wildlife) sind die Menschen in der NAJU, die sich mit dem Erleben in und mit der Natur beschäftigen. Das NAJU Wildlife-Konzept bedient sich dabei verschiedener pädagogischer Strömungen, wie der Natur-  und Wildnispädagogik. Im Arbeitskreis können sich Teamende vernetzen und über neue Inhalte informieren. Nun wollen wir unsere beiden aktuellen AK-Sprechenden Danilo Müller und Merlin Hamp vorstellen, sie sind insbesondere für die Absprachen mit der Geschäftsstelle und dem Vorstand […]

Forderungen an die UN-Weltklimakonferenz

Die NAJU-Ortsgruppe Münster (Hessen) wurde nach ein paar Jahren Pause unter neuer Leitung wiederbelebt. Seit etwas mehr als einem Jahr treffen sich die „Füchse“ alle zwei Wochen und entdecken zusammen die Natur. Ob ein Besuch beim örtlichen Imker, Vögel zählen im Naturschutzgebiet oder eine Biberwanderung – es gibt viel zu entdecken. Damit es auch in Zukunft noch etwas zu entdecken gibt, haben die Füchse sofort zugesagt, als es darum ging, ihre Wünsche […]

Wiese, im Hintergrund Wald

AK Wildlife unterwegs

Vom 30.09.2022 bis 03.10.2022 waren zwischen 10 und 12 Aktiven unterwegs in den Feldern und Wäldern unserer Region, um sich auszutauschen, Neues auszuprobieren und die kommende Saison zu planen. Wir sind am Freitag von Butzbach nach Cleeberg gewandert, haben dort die erste Nacht im Wald verbracht und sind am Samstag weiter nach Neukirchen zum SoLaWi-Sonnenhof. Auf dem Weg wurden wir von einem Wechselspiel von starken Regengüssen und strahlendem Sonnenschein begleitet. Am Hof […]

Sauerkraut für das HR Fernsehen

Heute hatten wir in der Landesgeschäftsstelle Besuch vom HR-Fernsehen. Lydia hat ganz praktisch gezeigt, wie man selbst Sauerkraut herstellen kann. Ausgestrahlt wird es heute ab 17 Uhr in Hallo Hessen und ab 18:45 in Die Ratgeber. Wer jetzt neugierig ist und das ganze gerne Selbst ausprobieren möchte findet hier eine Anleitung.

Gruppenbild mit Kindern, im Hintergrund eine NAJU Flagge

Unterwegs mit dem Insektenrucksack

Mit dem Insektenrucksack im Gepäck konnte die NAJU Neckargemünd ein kleines Naturabenteuer erleben. Am 14.07. trafen sich 11 Kinder und zwei Betreuer, um die Tierwelt am Kümmelbach und am nahe gelegenen Tümpel zu erkunden. Wegen der anhaltenden Trockenheit führte der Kümmelbach nur wenig Wasser, sodass die Kinder schnell fündig wurden und zahlreiche Frösche einfangen und betrachten konnten. Sie fingen die Tiere mit der Hand und setzten sie vorsichtig in mitgebrachte Gefäße, die […]

Projektstelle Wetzlar geht Waldwärts

Hallo, ich bin Jonas und seit April zuständig für das Projekt „Wetzlar geht waldwärts“.  Das Projekt läuft zusammen in Kooperation der NAJU Hessen und den städtischen Kinder- und Jugendtreffs Wetzlars. Ein Ziel des Projektes ist es, die Kinder und Jugendliche der Treffs nach und nach niederschwellig an verschiedene Natur- und Umweltthemen heranzuführen und gleichzeitig ihre Naturverbundenheit und das Umweltbewusstsein stärken. Durch die Kooperation mit den Kinder- und Jugendtreffs wird dabei eine neue […]

Vogelstimmenwanderung der NAJU Hüttenberg

Horch mal, welcher Vogel singt denn da? Die Kinder der NAJU Hüttenberg erlebten gemeinsam mit ihren Eltern eine Vogelstimmenwanderung mit Walter Veit, dem Vorsitzenden der Kreis-NABU Gruppe Lahn Dill. Bei sonnigem Wetter startete die Gruppe in Rechtenbach „An den Birken“ und begab sich auf einen Rundweg durch die heimische Natur. Der Wald war voller Vogelstimmen und es war gar nicht so einfach den einzelnen Vogel aus all den anderen Stimmen heraus zu […]

Eine Werkstatt in der Natur

An einem Freitagnachmittag wurden die Zelte direkt am Waldrand aufgeschlagen, während die Küche in einer kleinen Hütte vorbereitet wurde. Die Zeit verging wie im Flug bis schon die ersten Teilnehmenden eintrafen. Zuerst wollten sich alle natürlich ein bisschen kennenlernen. Dafür haben alle einen kleinen Gegenstand mitgebracht, der sie mit der Natur verbindet. In der Runde wurde besonders oft ein Schnitzmesser mitgebracht, weil damit in der Natur gewerkelt werden kann. Und genau das […]