NAJU vorm Landtag

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Austausch mit Politiker*innen In der ersten Oktoberwoche wanderten wir mit umweltpolitischen Forderungen im Gepäck von der Geschäftsstelle in Wetzlar zum Landtag nach Wiesbaden. Unsere Forderungen an die hessische Landesregierung haben wir auf zwei Themen beschränkt. Wir fordern die Einrichtung von 50 Trekking- bzw. Naturlagerplätzen in Hessens Naturparks. Aktuell ist es nicht erlaubt in freier Natur […]

Wildlife-Ausbildung Modul I

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Lager und Feuer Am Wochenende vom 31. August zum 2. September startete unsere diesjährige Wildlifeausbildung mit dem ersten Modul „Lager und Feuer“. Wie können wir naturverträglich ein Lager im Wald einrichten? Und dabei möglichst wenig Spuren unseres Handels hinterlassen? Und was sind die Basics, wenn wir mehrere Tage in und mit der Natur verbringen möchten? […]

Der Hambacher Forst betrifft auch uns

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktionen, Unsere Werte

Demo am 6.Oktober Der Energiekonzern „RWE“ fördert im Tagebau Hambach ca. 40 Mio. Tonnen Braunkohle pro Jahr. Dieser riesigen Zerstörung müssen Dörfer weichen aber eben auch der Hambacher Forst. Inzwischen gibt es viele Aktivisten*innen, welche sich sowohl gegen die Verstromung von Braunkohle als auch gegen die Abholzung des Hambacher Forsts einsetzen. Zurzeit finden im Hambacher […]

Trekking-Tour für Trekkingplätze

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Ankündigungen, Kommentar, PR, Wildlife

Trekkingtour zum hessischen Landtag, um unsere Forderungen an die Politik zu überreichen. Vor Ort wollen wir uns mit Vertretern verschiedener Parteien austauschen, z.B. Ursula Hamann und Angela Dorn haben uns bereits Ihre Zusage mitgeteilt. Wir sind dafür Trekking-Plätze auch in Hessen einrichten zu lassen, um Natur mehr erlebbar zu gestalten und eine höhere Wertschätzung dafür […]

Gruppe bei der Orientierung

Pilzwetter/ Trekkingtour „Auf in den Wald“

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Freizeitberichte, NAJU-Gruppen, Wildlife

Auf in den Wald Der Wetterbericht hatte Pilzwetter angekündigt. Also auf gut Deutsch: Drei Tage Regen. Von der düsteren Prognose war jedoch nichts zu bemerken, als wir im schönsten Sonnenschein am Marburger Bahnhof standen, zwischen uns ein paar Planen, Essensbeutel (natürlich gut gefüllt) und ein Topf. Und selbstverständlich die Trekking-Rucksäcke. Mehr und mehr wurden es, […]

Kieran

Rückblick: zum ersten Mal beim AK-Wildlife – Kieran Thomas (25 Jahre 25 Geschichten)

Veröffentlicht Veröffentlicht in 25 Jahre 25 Geschichten, Allgemein, Wildlife

Klirrendes Zugscheppern und dann Stille. Sicheres Zeichen dafür, dem Städtewahn entkommen zu sein. Angekommen bin ich, und fühle mich auch so. Auch wenn ich nur ansatzweise weiß, wo ich mich befinde – irgendwo in Hessen. Ich weiß, ich muss noch etwas weiter nach Nordosten an den Rand von Pfaffenwiesbach. Wo ist Nordosten? Die Dorfkarte am […]

mit den Rucksäcken den Berg hoch

Trekkingtour durch den Pfälzer Wald

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Freizeitberichte

Trekkingtour Ein besonderes Bild findet sich als allererstes wieder in meinem Rückblick. Das Licht vormittagsblendend – so die Augen leicht zugekniffen, wollen sie weit aufgerissen werden, als ich oben auf dem Berg ankomme. Die schwitzende Hand an die Stirn gesetzt für den klaren Rundumblick zu den Pfälzer Landschaften. Grün über Grün, blauer Himmel fühlt sich […]

Familienfreizeit

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein

Am 16.Juni 2017 versammelten sich 6 Familien im Naturfreundehaus in Hanau-Rodenbach, um ein Wochenende lang die Familienfreizeit zu verbringen. Nach dem die Zimmer bezogen waren und gegessen wurde, ließen alle gemeinsam den Abend ausklingen. Die Kinder hatten ihren Spaß mit den Teamern*innen und lieben es sie zu fangen und mit ihnen zu toben. Die Eltern […]

Ein Vogelschutzgebiet-Schiel wird angeschaut und erklärt

Streifzug durch die Natur im Januar (NAJU Steinbach)

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, NABU Gruppen

Streifzug durch die Natur Der Titel der Veranstaltung „ Streifzug durch die Natur“ war weit gefasst und das war auch gut so, denn unsere Möglichkeiten waren durch äußere Umstände deutlich eingeschränkt. Wegen einer Treibjagd war das Gebiet um das Vereinsheim in der Busecker Lück für uns nicht zugänglich. Zudem trieb Sturmtief „Egon“ sein Unwesen, weshalb […]