Jugendliche aktiv für den Naturschutz

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, NAJU-Gruppen

Es gibt Neues von der NAJU-Wetterau: Die Kreisgruppe, die sich dieses Frühjahr gegründet hat, nimmt nun so richtig Fahrt auf. In den vergangenen Monaten stand der Besuch von drei Festen mit Standaktionen auf dem Programm. Die Jugendlichen nahmen – zusammen mit den jeweiligen NABU-Ortsgruppen – unter anderem am Hoffest der hessischen Staatsdomäne Konradsdorf bei Ortenberg […]

Neugründung der NAJU Wetterau

Veröffentlicht Veröffentlicht in NAJU-Gruppen

Wetteraukreis Nach 15 Jahren tut sich in der Wetterau wieder etwas in Sachen NAJU: Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren haben sich aus verschiedenen Ortsgruppen zusammengefunden, um eine neue Auflage der NAJU Wetterau ins Leben zu rufen. Unterstützung war schnell gefunden. Die neue NABU-Regionalstelle im Wetteraukreis hatte ein offenes Ohr für die jugendlichen Naturschutzaktivisten. Und […]

Experimentierfreude bei der NAJU Linden

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, NAJU-Gruppen

Stichsäge, Schleim, Stickstoff und Spucke! Ein Gruppenleiter bringt eine Kiste zum Treffen mit. Rotkohl? Tomaten? Klar, es gibt Salat zum Frühstück  – oder vielleicht sogar Döner!  Aber was befindet sich in der komischen Styroporbox? Warum sind da noch so viele kleine Becher und Röhrchen? Und wer bitte soll den Strauß Rosen bekommen?!  Das alles sollten […]

Großes Fest

Almauftrieb Niedergladbach

Veröffentlicht Veröffentlicht in Allgemein, Feste, NABU Gruppen, NAJU-Gruppen

NAJU Gruppe Taunusstein Am 21.05.17 fand der diesjährige Niedergladbacher Almauftrieb bei schönstem Wetter statt. Diese anfangs sehr kleine Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren zu einem immer größeren und beliebteren Fest in der Region gemausert und zieht inzwischen Besucher von Nah und Fern an. Zum zweiten Mal war dieses Jahr der NABU Untertaunus und […]

Logo der Frankenberger NAJU Gruppe

Fahnenklau – Joachim Hesse (25 Jahre 25 Geschichten)

Veröffentlicht Veröffentlicht in 25 Jahre 25 Geschichten, Allgemein

Die Zelte wurden dicht beieinander aufgebaut, fast wie kleine Dörfer. Schilder aus Holz oder extra angefertigte Fahnen, markierte die Gebiete. Jeder Stamm hatte ein eigenes Wappen mitgebracht und zu Hause mühevoll und oft detailverliebt hergestellt. Schon bei der Anfahrt gab es für uns Waldeck-Frankenberger nur ein Thema: Wie kommen wir an die Fahnen der anderen […]