AllgemeinAnkündigungenNAJU NEWS

Mechthild Sörries verabschiedet sich

Abschied von der NAJU Geschäftsstelle

Nach 21 Jahren bei der Naturschutzjugend Hessen, verabschiede ich mich hiermit von allen in der NAJU und im NABU Hessen. Im Februar 2000 habe ich die Arbeit bei der NAJU Hessen begonnen, damals noch in der Garbenheimer Straße. Zuerst war ich für den Kinder- und Fortbildungsbereich zuständig und ab dem Jahr 2012 für die Leitung der Geschäftsstelle und alle NAJU Gruppen in Hessen. Es war eine wunderbare Zeit und ich habe immer sehr gerne mit euch allen zusammen gearbeitet. Ab dem 1.6.2021 werde ich die Stelle der Klimaschutzmanagerin der Stadt Gießen antreten und freue mich auf die neue Herausforderung, die Stadt Gießen bis zum Jahr 2035 klimaneutral zu gestalten.
Ich danke allen NAJU und NABU Aktiven für ihr großartiges Engagement im Verband, vor allem den Aktiven der NAJU Landesebene und den NAJU Gruppenleiter*innen.

      

Zukünftig wird ein Großteil meiner Aufgabenbereiche von Lisa Wattenberg übernommen, die schon seit mehr als 2 Jahren in der Geschäftsstelle der NAJU Hessen arbeitet. Neben u.a. Personal, innerverbandlichen Veranstaltungen, NAJU & NABU Gremien, Kinderschutz wird sie auch die neue Ansprechpartnerin für alle NAJU Gruppen in Hessen sein.
Für die Finanzen des Verbandes wird Robin Hoffmann in Zukunft zuständig sein, der schon seit 2015 in der NAJU Geschäftsstelle tätig ist und den Kinder- und Jugendbereich organisiert.
Fragen an die NAJU Geschäftsstelle können jederzeit gern per Mail oder Telefon an das Team der NAJU Hessen herangetragen werden.

Sonnige Grüße
Mechthild Sörries