AllgemeinFreizeitberichte

Gruppenleiterlehrgang für Jugendliche

Teil I

Und auch dieses Jahr startete der Gruppenleiterlehrgang für Jugendliche ab 15 Jahren wieder erfolgreich. Zum ersten Mal waren die Teilnehmer_innen nicht nur von 15 bis 25 Jahre alt, sondern von 15 bis 50. Dies spiegelte sich in ihrer Vielfalt und Selbstständigkeit wieder. Die kleine Gruppe von neun Personen schweißte schnell zusammen und wurde in den fünf Tagen ein Team, das sehr viel diskutierte, gemeinsam Freizeitaktivitäten plante und gemeinsam lachte.

So konnte nicht nur in der Theorie, sondern auch in der Praxis die fünf Phasen einer Gruppe, die Kennenlernphase, die Orientierungsphase, die Verbündenphase, die Vertrauensphase und die Abschiedsphase thematisiert und durchlebt werden. Besonders eindrücklich blieb für alle teilnehmenden Personen die eigene Planung einer Naturerlebniseinheit in Erinnerung. Drei Kleingruppen mussten eine einstündige Gruppenstunde vorbereiten und mit den Teamern und anderen Teilnehmer_innen durchführen. Dies bürgte die eine oder andere Herausforderung für die Spielenden und die zukünftigen Gruppenleiter_innen. Sodass diese mit einer anschließenden Reflexion und Rückmeldung ein Handwerkszeug für zukünftige Gruppenstunden abschließen konnte. Die fünf Tage wurden mit durchgehend Sonnenschein und herrlicher Kulisse im Spessart im Schullandheim Lützel umrahmt.

 

Alle Teilnehmer_innen und Teamer_innen freuen sich bereits auf Teil 2 vom 2.-4. November. Dort können alle aktiven Gruppenleiter_innen und NAJU Aktive teilnehmen um Ihre JULEICA aufzufrischen. Ein erlebnisreiches Wochenende mit ganz viel Austausch wird garantiert! Weitere Infos und Anmeldung gibt es hier!