Allgemein

Vom Feuermachen bis zum Pilzragout

NAJU Gießen-Wieseck bietet Naturerlebnis für die ganze Familie

Die NAJU Gruppe Gießen-Wieseck existiert nun schon seit 2 Jahren. Unsere Gruppe ist keine reine Kindergruppe, sondern mehr eine Familiengruppe. Wir haben gemerkt, dass viele Eltern großes Interesse an Naturthemen haben und gern gemeinsam mit ihren Kindern Natur erleben möchten. Somit finden manchmal Gruppenstunden mit gleich viele Eltern und Kindern statt. Sehr positiv daran ist, dass die Eltern direkte Einblicke in die NAJU und NABU Arbeit vor Ort bekommen und sich auch mit engagieren. In den letzten zwei Jahren haben wir viel zusammen erlebt. Neben den klassischen Aktivitäten wie Futterglocken gießen, Nistkästen säubern und kontrollieren, Gewässeruntersuchung, Kräuterverarbeitung, Tierspurensuche haben wir das Element Feuer für unsere Gruppe entdeckt. Ein Betreuer der Gruppe ist leidenschaftlicher Feuerkundler, der mit steinzeitlichen Methoden Feuer machen kann. Das ist für die Gruppe natürlich jedes Mal wieder spannend und so kommt es vor, dass wir nach einer Pilzwanderung die essbaren Pilze gleich über dem Holzfeuer im Hoboofen in der Pfanne braten und verspeisen. Das ist natürlich für alle ein Erlebnis. Wobei das Bannok Brot bei den Kindern wesentlich besser ankommt als die gebratenen Pilze.

Ganz besonders freuen wir uns auf den Kreisaktionstag der NAJU Gruppen aus dem Kreis Gießen und Lahn-Dill zum Thema Wald, der dieses Jahr am 2. September bei uns in Wieseck stattfindet. Alle NAJU Gruppen aus den beiden Kreisen sind herzlich eingeladen.
Wenn ihr Interesse an der NAJU Gruppe Gießen-Wieseck habt, dann meldet euch per mail an:
mechthild.soerries@gmx.net und dann nehme ich euch in den Verteiler mit auf.

  • geschrieben von Mechthild Sörries.