Herbstfreizeit in Kirchhain

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Freizeitberichte

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Vom 26.10 bis zum 31.10.15 war es wieder soweit. Die alljährliche Herbstfreizeit der NAJU-Hessen fand statt. 39 motivierte Teilnehmer reisten montags an, um sich erstmal eifrig kennenzulernen. Nachdem erste Freundschaften geschlossen und alte Freunde wieder begrüßt wurden, ging es direkt nach dem Abendessen mit einem Nachtischwettbewerb los. Dazu bekamen die Teilnehmer Zutaten und mussten in kurzer Zeit den bestmöglichen Nachtisch kreieren. Am nächsten Tag ging es zu einem Naturschutzeinsatz bei dem einige Teilnehmer Hecken schnitten, um die Artenvielfalt vor Ort zu fördern, und eine weitere Gruppe Tümpel zur Wiederansiedlung der Gelbbauchunken anlegte. Am Abend gab es einen interessanten Film zum Jahresthema Bienensterben zu sehn. Passend zum Jahresthema ging es Mittwochmorgen weiter mit Workshops, bei denen man bspw. Kerzen aus Bienenwachs ziehen, Origami-Bienen falten oder Samenbomben herstellen konnte. Später ging es ins Schwimmbad aus dem man abends erschöpft zurückkam und nach einem gemütlichen Spieleabend ins Bett schlüpfen konnte. Der Donnerstagmorgen wurde wieder einem Naturschutzeinsatz gewidmet, bei dem man den ersten Einsatz fortsetzte. Vor dem Schlafengehen gab es noch den allseits beliebten Casiono-Abend, an dessen Ende man bei einer Auktion sogar Teamer-Dienste ersteigern konnte. Am Freitag fand traditionell das Rollenspiel statt. Zu diesem wurden die Teilnehmer in kleine Zauberer verwandelt, die allerlei Aufgaben lösen mussten, um den bösen Zauberer zu verbannen. Der letzte Tag kam für die meisten viel zu schnell und nach Packen und Aufräumen war auch schon die Zeit gekommen „Tschüss“ zu sagen. Doch glücklicherweise heißt „Tschüss“ beim Großteil nur „Bis nächstes Jahr“.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA