Winterfütterung für Vögel vorbereiten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, NAJU-Gruppen

IMG_7873

Vögel profitieren vom derzeit ungewöhnlich warmen Novemberwetter; sie finden jetzt noch genug zu fressen. Das kann sich aber schnell ändern. Denn mit dem Winter kann natürlich schnell auch die Kälte kommen und damit die Nahrungsknappheit.
Die Naturschutzjugend des NABU Steinbach hat deshalb, wie üblich in ihrer November-Veranstaltung, die Winterfütterung für Vögel vorbereitet.
Vor dem Vereinshaus wurden die in der letzten Winterperiode leergefutterten Futterhölzer mit Saaten, Flocken und Nüssen befüllt und darüber erhitztes Pflanzenfett gegossen. Die so hergestellten Energiespeisekammern sollen den Vögeln bei Nahrungsmangel im Winter dienen.
Zudem wurden Erdnüsse zu Ketten aufgefädelt sowie aus leergetrunkenen Saft- und Milchpaketen Futtersilos hergestellt. Die Silos entstanden durch geschicktes Einschneiden der Pakete und das Anbringen von kurzen Ästchen als Sitzstangen für die hungrigen Vögel.
Die entstandenen Produkte konnten von den NAJUs, zum Aufhängen im eigenen Garten, mit nach Hause genommen werden.

  • Luise Kle, NABU Steinbach

IMG_7865  IMG_7881 Fett schmilzt