Gruppenleiterfortbildung „Konfliktmanagement“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein, Fortbildungen

Als Leiter einer Gruppe werden wir von Zeit zu Zeit mit Konfliktsituationen konfrontiert, in denen es uns schwer fällt, Verständnis für das Handeln unseres Gegenübers aufzubringen und zu agieren.

Zu diesem Thema fand vom 16. Oktober bis 18. Oktober 2015 eine Fortbildung mit dem in diesem Gebiet ausgebildeten Referenten Martin Baumgartner – Kuschel aus Dötlingen statt. In einem kleinen Haus im Wald bei Nesselbrunn nahe Marburg berichtete er einer Gruppe von Teamern seine selbstantrainierten Methoden. Durch Übungen und kleine Spiele fiel das Aufnehmen der Techniken einfacher und machte natürlich viel mehr Spaß.

Bei den Teilnehmern kam die Fortbildung sehr gut an, alle haben viel dazu gelernt und waren sehr begeistert.

Mir persönlich hat es sehr gut gefallen und ich konnte viel mitnehmen. Nicht nur für das Konfliktmanagement innerhalb von Gruppen, sondern auch für den Alltag war dies sehr informativ. Ich würde dieses Thema jedem weiterempfehlen, der mit Gruppen zusammen arbeitet.

(Marie Baumann)