Freizeitberichte

Abenteuer Wildbiene

DSCN1074Vom Ei, über das Larvenstadium hin zum fertigen Insekt. Mit dieser Verwandlung begann unser Wochenende im Leben der Wildbienen. Um dies  auch wirklich verstehen zu können, haben wir uns coole Kostüme mit Flügeln, Fühlern, einem Stachel und Facettenaugen gebastelt. Nach unserer „Metamorphose“ sind wir gemeinsam auf Nahrungssuche gegangen und haben dabei unsere ersten Feinde kennengelernt. Wir fanden einen Paarungspartner, bauten Bruthöhlen am Waldrand und legten unsere Eier darin ab. Das Leben einer Wildbiene haben wir an diesem Wochenende somit einmal von Anfang bis Ende durchlebt.
Selbstverständlich gehörten abends auch ein Lagerfeuer sowie das Schlafen in Zelten dazu. Wir hatten sehr viel Spaß und freuen uns schon auf nächstes Jahr, wenn wir das Leben eines anderen Tieres erkunden und kennenlernen werden.