NAJU Weiterstadt / Schneppenhausen blickt zurück und sucht Follower

Die kleine NAJU Gruppe mit sieben aktiven jungen Männern begann das letzte Jahr mit einem Workshop, um Themen zu finden, die alle interessieren. Der tolle Workshop hat gezeigt was die Jugendlichen an Natur lieben und worüber sie sich zurzeit ärgern. Die Gruppe suchte Sachen, die in unserer Natur/Umwelt in Ordnung sind und so bleiben müssen und Dinge, die nicht in Ordnung sind und sie ärgern. Zum Beispiel lieben sie die eigenen Gärten, […]

NAJU Gruppe in Wölfersheim

Im NABU Wölfesheim startete im März 2019 eine Kindergruppe für Vier- bis Zehnjährige. „Im Winter haben wir uns einige Tipps bei der NAJU Hessen und der Umweltwerkstatt Wetterau eingeholt und ein kleines jahreszeitlich-orientiertes Programm ausgearbeitet“, berichten Gruppenleiter Tim Thomas und Wolfgang

Unterwegs für Schmetterlinge

Seit Wochen gehen Jugendliche des NABU Nonnenroth mit dem Dipl. Biologen Ernst Brockmann auf Schmetterlingssuche. Ihre Daten fließen in ein Forschungsprojekt zur Artenvielfalt ein. Die jungen Naturschützenden wollen Schmetterlinge zählen, um in erster Linie einen Beitrag zum Artenschutz zu leisten. Im Dienst der Wissenschaft spazieren sie dann einmal wöchentlich durch ihr Zählgebiet

Jugendliche aktiv für den Naturschutz

Es gibt Neues von der NAJU-Wetterau: Die Kreisgruppe, die sich dieses Frühjahr gegründet hat, nimmt nun so richtig Fahrt auf. In den vergangenen Monaten stand der Besuch von drei Festen mit Standaktionen auf dem Programm. Die Jugendlichen nahmen – zusammen mit den jeweiligen NABU-Ortsgruppen – unter anderem am Hoffest der hessischen Staatsdomäne Konradsdorf bei Ortenberg sowie am Hoffest des Demeter-Bauernhofs Dottenfelder Hof teil. Dort bauten Sie mit interessierten Kindern Nistkästen und bemalten […]

Kinder gegen Insektensterben

Wühlmäuse bauen Turm mit 25verschiedenen Tierverstecken   Die Seeheim-Malchner Naturgruppe „Die Wühlmäuse“ hat in zweijähriger Bauzeit auf einem Quadratmeter Brutmöglichkeiten, Tages- Nacht- und Winterverstecke für viele Tiere geschaffen. Da gibt es Löcher für Solitärbienen und Schmetterlinge, Höhlräume für Ohrwürmer, Florfliegen, Marienkäfer und Spinnen, ein Winterquartier für Kleinsäuger (Igel und Siebenschläfer), Verstecke für Amphibien und Reptilien, trockenen Sand für Ameisenlöwen, morsches Holz für die Holzbiene, einen hohlen Baumstamm für Fledermäuse und Hornissen, sowie […]

Neugründung der NAJU Wetterau

Wetteraukreis Nach 15 Jahren tut sich in der Wetterau wieder etwas in Sachen NAJU: Jugendliche zwischen 13 und 16 Jahren haben sich aus verschiedenen Ortsgruppen zusammengefunden, um eine neue Auflage der NAJU Wetterau ins Leben zu rufen. Unterstützung war schnell gefunden. Die neue NABU-Regionalstelle im Wetteraukreis hatte ein offenes Ohr für die jugendlichen Naturschutzaktivisten. Und so wurde eine Praktikantin sowie eine junge Absolventin der NABU-Naturführerausbildung dafür gewonnen, die Öffentlichkeitsarbeit anzukurbeln und ein […]

NAJU-Drohne für die Kitzrettung

 Mähtod auf Wiesen und Äckern Im Frühjahr ist Brut- und Setzzeit für Rehe, Hasen und Rebhühner. Auch viele andere Wildtiere nutzen Wiesen, um ihre Jungtiere auszubrüten oder zur Welt zu bringen. Im Mai und Juni aber steht bei den Landwirten auch die Wiesenmahd an. Immer größer und schneller werden die Mähmaschinen. Ein Rehkitz auf einer Wiese ist perfekt getarnt, drückt sich bei Gefahr an den Boden und ist so beinahe unsichtbar. Selbst ein […]

Experimentierfreude bei der NAJU Linden

Stichsäge, Schleim, Stickstoff und Spucke! Ein Gruppenleiter bringt eine Kiste zum Treffen mit. Rotkohl? Tomaten? Klar, es gibt Salat zum Frühstück  – oder vielleicht sogar Döner!  Aber was befindet sich in der komischen Styroporbox? Warum sind da noch so viele kleine Becher und Röhrchen? Und wer bitte soll den Strauß Rosen bekommen?!  Das alles sollten die Kids von der NAJU Linden im Laufe des Januar-Treffens erfahren. Da unser Vereinsraum an der Grube […]