AktionenAllgemein

Limburg–Weilburg macht Jugendtag

Kreisjugendtag 2019 – NABU Limburg–Weilburg unterwegs in Bad Marienberg

Am 14. September starteten wir mit Kindern, Jugendlichen und Betreuern aus den Ortsgruppen Niederselters, Hünfelden, Seelbach und Wirbelau zum einmal jährlich stattfindenden Ausflug des Nabu-Kreisverbandes Limburg-Weilburg. Dieses Jahr fuhren wir nach Bad Marienberg.

Zuerst hatten wir dort eine dreistündige Klettertour im Kletterwald gebucht. Uns standen 12 Parcours in verschiedenen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Nach einer kurzen Einführung ging es los. Zusammen mit Finn, Leon, Lia, Selina und Marion startete ich am „Kletterhörnchen“. Unsere mutigen Jugendlichen Chantal, Elisa und Pauline wagten sich ans „Matterhorn“. In dieser Zeit kletterten Dominik und Thyson den „Ninja“. Am „Partnerpacours“ bewiesen Selina und Leon Teamgeist. Paul Jannes und Tom Luca konnte ich am „Kleinen Wolfstein“ beobachten, während Harald und Lena mit Elisa, Timur und Adnan unterwegs waren. Auch Linus, Jannik, Leon, Glen, Anna, Linnea, Natalie, Emely und Alexander erkletterten etliche Parcours.

Nach einer kurzen Mittagspause im Schatten der Bäume wanderten wir durch den Tierpark. Hier beeindruckten uns die vielen Tieren, die von den Kindern fleißig gefüttert wurden. Einige Jugendliche liefen zu den nahegelegenen Wolfsteinen, um diese zu erklettern.

Wir entdeckten die Allee der Jahresbäume und Leon und Lia suchten den Baum ihres Geburtsjahres.

Zuletzt bestiegen wir den Hedwigsturm mit seinen 81 Stufen. Oben angekommen reichte unser Blick bis in den Taunus zum Feldberg.

Bei diesem erlebnisreichen Tag konnten die Kinder und Jugendlichen der verschiedenen Ortsgruppen alte Freunde wiedertreffen und neue Freundschaften schließen.

(Marion Steinhauer)