25 Jahre 25 GeschichtenAllgemein

Fahnenklau – Joachim Hesse (25 Jahre 25 Geschichten)

Die Zelte wurden dicht beieinander aufgebaut, fast wie kleine Dörfer.

Schilder aus Holz oder extra angefertigte Fahnen, markierte die Gebiete. Jeder Stamm hatte ein eigenes Wappen mitgebracht und zu Hause mühevoll und oft detailverliebt hergestellt. Schon bei der Anfahrt gab es für uns Waldeck-Frankenberger nur ein Thema: Wie kommen wir an die Fahnen der anderen Gruppen?

 

Am Abend, in der Dämmerung, saßen alle friedlich und in großer Runde am Lagerfeuer zusammen, wer genau aufpasste konnte feststellen, dass sich immer wieder einzelne Personen oder kleine Gruppen entfernten. Heimlich wurde ausgekundschaftet, wo die anderen Gruppen ihre Fahnen versteckt hatten und wie sie am besten zu klauen waren. Falls sich die Gelegenheit bot, wurde schon zu früher Stunde zugegriffen und das eine oder andere Wappen entwendet.

Bei einem nächtlichen Streifzug durch das Landeslager gab es einen kleinen Zwischenfall, einer unserer Fahnendiebe stürzte in einen Metallhering eines feindlichen Zeltes.

Unsere „Lieblinge“ kamen aus dem Lahn-Dill-Kreis. Einmal erfolgte der Zugriff direkt in der ersten Nacht. Die Stimmung in der mittelhessischen Gruppe wurde im Laufe der folgenden Tage immer schlechter. Man hatte uns sofort im Verdacht: „Jetzt rückt doch die Fahne raus!“ – doch wir blieben standhaft, da wir mit ihr noch Großes vor hatten. Erst am gemeinschaftlichen Abschlussabend im großen Zelt wurde sie beim Einmarsch von uns präsentiert und feierlich zurückgegeben.

Über den Autor

Jo Hesse, Jahrgang 1979, war in 1989 Teil der 1. Generation der Frankenberger NAJU. Hessenweit haben ihm besonders die Landeszeltlager Spaß gemacht und die Highlife-Wochenenden, dort ist er sogar zwei Mal mit seinen Bands aufgetreten.

25 Jahre 25 Geschichten

Seit der Gründung der NAJU Hessen haben viele Personen die NAJU geprägt. In den letzten 25 Jahren entstanden unendliche viele Erinnerungen, traurige und lustige Szenarien. Im Zuge des Jubiläums stellen wir 25 Geschichten aus den letzten 25 Jahren vor.

In eigener Sache

Du willst an Veranstaltungen der NAJU teilnehmen? Hier kommst du zu den Veranstaltungen.